Unterfickt und sehr versaut

Ich lebe in einer offenen Beziehung, was sbedeutet, dass ich mich sexuell ausficken kann. Manchmal schaut mein Mann auch zu, wenn ich mich von einem gelen FIcker durchbumsen lasse. Er schaut dabei zu und findet das geil.

Im realen Leben bin ich brave Hobbyhure und schmeiße nebenher den Haushalt. Damit es nicht langweilig wird, habe ich mir das so eingeplant, dass ich unter der Woche private Sextreffen mit fremden Männern ausmache und so wurde ich ganz schnell eine richtig kleine und versaute Hobbyhure. Die Ficktreffen sind spontan und je nach Tagesgeilheit ausgerichtet, sehr ungezwungen und ohne großes Gelaber organisiert. Wenn Du mir als Mann gefällst, kannst du immer zu mir kommen und mich kostenlos durchficken. Ich mag es beim Sex hart und nicht auf die romantische Art, das kriege ich eher zu Hause Nimm mich schmutzig und hart beim Ficken und behandle mich wie eine versaute Hobbyhure, wie eine gnadenlose Fickstute und gib es mir so richtig, das kann auch mal anal ficken, wenn du auf enge Arschlöcher stehst.

Jetzt Hobbyhure treffen!

Sag mir aber vorher bescheid, ob es dich stört, wenn man Mann uns beim Sex zusieht. Mich macht es sehr geil, wenn er da auf seinem Stuhl sitzt und nichts machen kann, während du mich pervers durchbumst.

Schreib mir einfach, was dich so beim Sex anmacht und es würde mich freuen mit dir deine sexuellen Fickfantasien ausleben zu können. Bitte nur echte Fick Anfragen, keine Spaßmacher, die dann den Schwanz wieder einziehen.

Weitere Bilder von mir:

Willst du jetzt meine Muschi sehen?